Objektschutz

Vorsicht ist besser, als Nachsicht - das gilt für alle Sicherheitsbereiche, aber insbesondere für den Objektschutz.
Bei gewerblichen Immobilien und Betriebsanlagen kann man sich gegen Schäden durch Einbruch, gegen gezielte Sabotage oder gegen blinden Vandalismus versichern lassen. Solche Schäden lassen sich ersetzen.

Dennoch kann das Tagesgeschäft eines Unternehmens empfindlich unter den Folgen der Kriminalität leiden. Wichtige Datenträger können beschädigt, manipuliert oder sogar entwendet werden. Gut dotierte Angestellte vergeuden ihre (teure) Arbeitszeit mit Aufgaben der Schadensbegrenzung. Im schlimmsten Fall wird die Produktionsfähigkeit eines Unternehmens behindert. Auch kann die Handlungsfähigkeit durch Schäden an den Kommunikationsanlagen in hohem Maße beeinträchtigt werden.

Nur ein professioneller Objektschutz mit moderner Technik hilft Ihnen dabei, solche Probleme durch Abschreckung und Deliktvereitelung künftig zu vermeiden. Für die DSS - Security beginnt der Objektschutz bereits mit einer genauen Schwachstellenanalyse in dem Unternehmen beziehungsweise am Objekt. Dadurch kann dann eine optimale Kombination zwischen Personaleinsatz und Sicherheitstechnik erreicht werden.

Der Schutz von Firmen und die Bewachung von privatem Eigentum und Produktionsstätten bildet einen wesentlichen Grundpfeiler zur Abwehr von Eigentumsdelikten. Obwohl der Schutz von privaten Unternehmen eine öffentliche Aufgabe ist, sind private Initiativen zum Selbstschutz unentbehrlich.

Tag- und Nachtbewachung

  • Kontroll- und Schließdienste
  • Zutrittskontrolle
  • Diebstahlsprävention
  • Schutz der Liegenschaft gegen Störungen von außen
  • Pförtnerdienst
  • Sicherheitsberatung etc.

Wir bieten Ihnen die Bewachung von Baustellen, Produktions-/ bzw. Lagerhallen, Firmengelände-/ und Gebäuden, Geschäftsstellen (Kaufhäusern), Filialnetzen, Privatobjekten/- bzw. Grundstücken oder anderem Vermögen.

Aufgaben der Baustellenbewachung:

  • Regelung des Baustellenverkehrs
  • Überwachung der Umweltschutzregeln
  • Absicherung der Baustelle gegen unbefugtes Betreten und Befahren
  • Organisation der Baustellenkommunikation (Motorola Profifunk)
  • Präventive Abschreckung durch Vor-Ort-Personal
  • Sicherheitsberatung etc.

Verschiedene Objekte befinden sich oftmals in Gebieten mit schwachem Publikumsverkehr.
Oftmals reichen die nächtlichen Stunden oder andere unbeaufsichtigte Momente kriminellen Personen aus, um ungesetzlich oder zerstörerisch tätig zu werden.

Unser Auftrag ist es dies zu vereiteln.

DIREKTKONTAKT

Telefon: 02183 / 81974
Telefax: 02183 / 82489

E-Mail: office@dss-security.info
Skype: frank.aretz.dss

DSS Security